1 große Zwiebel
2-3 Zehen Knobi
1 kleine Zucchini
1 rote Paprika
200gr Champignos, alles fein klein schneiden
250gr Datteltomaten, halbieren
1 P Trutti de Mare (gefroren) oder 1 Dose Thunfisch
Olivenöl
Salz
Chili
Zitronenthymian
Zitrone
500gr Spaghetti

Zwiebel, Knobi, Zucchini, Papirka, Champignons in Ölivenöl anschmoren, Frutti de Mare oder Thunfisch und Tomaten zugeben. Bei gefrorenen Meeresfrüchten schön durchziehen lassen.
Mit Salz, Chili, Zitronenthymian ( schmeckt aber auch ohne) und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken, Spaghetti aldente direkt aus dem Wasser zugeben, alles schön durch mischen.
Auf dem Tisch gibt es dann noch einen schönen Schuß Olivenöl drauf und Parmesan drüber, mmmmm Lecker und ganz schnell gemacht.
Übrigens, kann man auch kalt als Salat essen!
Guten Appetit!