IMG_3251.jpg

Schnell zubereitet und gelingt garantiert

Zutaten für 4 Personen:
500g kleine Erdbeeren
130g Zucker
Saft einer halben Zitrone
4cl Portwein
100g kalte Butter
175g Mehl
1 TL Zimt
(Butter zum Einfetten und Zucker zum Ausstreuen)

1.) Die gewaschenen Erdbeeren mit 30g zuckern, Zitronensaft und Portwein vermischen und 30 Min. ziehen lassen.
Elektroherd auf 200 Grad vorheizen.

2.) Inzwischen die Butter mit dem übrigen Zucker, Mehl und Zimt verkneten und zu Streuseln zerkrümeln.

3.) Die Erdbeeren in eine eingefettete und mit Zucker ausgestreute Form geben, die Streusel darüber verteilen und leicht andrücken. Den Crumble im heißen Ofen 25-30 Minuten backen (Gas: Stufe 3) und warm servieren.

MEIN TIPP: Dazu passt frische Schlagsahne oder (noch besser) Vanilleeis

Hält man sich genau an das Rezept, ist es für meinen Geschmack etwas zu süss. Ich verzichte auf den Zucker unter Pkt. 1)